Sie sind hier:

Fixierung

Fixierung in Sammelheftern, bei der Folienummantelung und in der Weiterverarbeitung

Fixierung

Elektrostatische Fixierung von Umheftern im Sammelhefter
Einseitige elektrostatische Aufladung der Zeitschrift kurz vor dem Aufstecken des Umhefters bewirkt das sichere Haften der Karte auf den Umschlagseiten. Die Drahtheftung erfolgt präzise und störungsfrei.

Haftung von Einzelblättern mit anschließender Folienummantelung
Die Einzelblätter werden vor der Ummantelung elektrostatisch verblockt und die Folie vor der Verschweißung durch Aufladung exakt fixiert. Ergebnis: störungsfreier Exemplarfluss, Kleber und Kleberstation werden überflüssig.

Elektrostatische Deckblattfixierung in der Weiterverarbeitung
Durch gezielte elektrostatische Verblockung werden die oberen Blätter exakt
fixiert. Die Weiterverarbeitung erfolgt schneller und sicherer, fehlerhafter Ausschuss durch geknickte Deckblätter wird vermieden

weitere Anwendungsbereiche

Verblockung

Absolut formstabile Exemplarstapel für störungsfreien Transport.

mehr »

Aufladung

Stabilisierung der gesamten Einheit.

mehr »

Entstaubung

Lästige elektrostatische Begleiterscheinungen werden eliminiert.

mehr »

Entladung

Reibungsloses Gleiten und optimale Bedruckbarkeit.

mehr »
nach oben