POWER TOP GNH63

Das neue ESA POWER TOP GNH63 System

Beschreibung

Das Eltex ESA Top Loading System der neuesten Generation – POWER TOP GNH63

 

Die einlaufende Papier- oder Folienbahn wird durch die Entladeelektrode entladen, um so vorhandene elektrostatische Aufladungen zu eliminieren. Mit der Presseurelektrode wird die Ladung in die leitfähige Schicht des Presseurbezuges übertragen und die im Druckspalt benötigte Spaltspannung aufgebaut. Die Spaltspannung (300…900 V DC) bewirkt, dass die Farbe ohne hohen Presseurdruck vollständig und punktgenau aus den Farbnäpfchen auf das Substrat gelangt. Für das Top Loading System ESA POWER TOP GNH63 wird ein 2-Schicht-Presseur verwendet.  Das Eltex POWER TOP GNH63 System ist im Ex-Bereich in den Gasgruppen IIA und IIB und im Wasserfarben-Tiefdruck einsetzbar.

 

Mit dem POWER TOP Generator PCTL erreicht das ESA Druckhilfesystem GNH63 Performance Level d. Eine wichtige Kenngröße für die Zuverlässigkeit von sicherheitsbezogenen Funktionen gem. der Sicherheitsnorm EN 13849.

Downloads

Laden Sie sich das Datenblatt, technische Informationen und Broschüren zu diesem Produkt im PDF-Format herunter.

Artikel zum Thema

Artikelnummer: 9070 Kategorie: